Litaneien und Novenen

Heilig-Geist-Rosenkranz

Der Rosenkranz wird mit folgenden Geheimnissen gebetet:
1. Der unser Herz für die Gnadenfülle des Heiligen Geistes empfänglich machen wolle.
2. Der uns den Heiligen Geist erbitten und in uns die drei göttlichen Tugenden vermehren und stärken wolle.
3. Der uns durch den Heiligen Geist stärken, erleuchten, leiten, regieren, führen und heiligen wolle.
4. Der unser Herz mit der Liebe des Heiligen Geistes entzünden und mit tiefster Demut, Sanftmut, Geduld, Ergebung, Hingabe, Kraft und Heiligkeit erfüllen wolle.
5. Der uns die sieben Gaben und die zwölf Früchte des Heiligen Geistes erflehen, alles Gute verleihen und alles Böse abhalten wolle.


Litanei zum Heiligen Geist - für Private

Verheißungen Gottes des Vaters an alle, die mindestens 3x wöchentlich diese Litanei inbrünstig beten werden:
1. Ich werde dich in sichtbarer Weise der Hand deines Gegners entreißen.
2. Ich werde Hindernisse entfernen, die dich auf dem Weg zur Vollkommenheit behindern.
3. Ich werde dir einen Engel geben, damit er dich durch Eingebungen vor Verlockungen zur Sünde beschütze.
4. Du wirst auf dem Weg der Tugend ausharren.
5. Du wirst deine Unzulänglichkeiten gut erkennen.
6. Du wirst die Kraft bekommen, dich von sündhaften Angewohnheiten zu befreien.
7. Ich werde deinen Glauben, Hoffnung, und Liebe stärken.
8. Ich werde dich aus materieller Not herausreißen.
9. Deine Familie wird in Eintracht und gegenseitiger Liebe leben.
10. Wer seinen Nächsten helfen will, muß diese Litanei wenigstens ein halbes Jahr lang täglich beten.

Die Verheißungen des Heiligen Geistes
Diese Litanei wird sich wie eine Lawine ausbreiten. Wer sie einem anderen gibt, hat Anteil an seinen Gebeten. Falls jemand die Verdienste nicht für sich selber behalten will, so möge er dem Heiligen Geist sagen, in welchem Anliegen er sie aufopfern möchte.

LITANEI:
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. AMEN - Sei gepriesen!
1. Heiliger Geist, steige vom Thron Deiner Herrlichkeit herab und schlage Dir ein Zelt im Herzen Deines Dieners auf! - Sei gepriesen!
2. Heiliger Geist, der Du vom Vater und Sohn ausgehst, lehre mich, in ständiger Gegenwart Gottes zu leben! - Sei gepriesen!
3. Heiliger Geist, der Du vom Vater und Sohn ausgehst, lehre mich, nach dem Willen des Allerhöchsten zu leben! - Sei gepriesen!
4. Heiliger Geist, der Du wohnst im Herzen des Sohnes Gottes, lehre mich, Dich kennenzulernen und Dich aufrichtig zu lieben! - Sei gepriesen!
5. Heiliger Geist, der Du für die Ehre Gottes des Vaters sorgst, lehre mich, gottergeben und im vollkommenen Vertrauen auf Ihn zu leben! - Sei gepriesen!
6. Heiliger Geist, Du Zeichen der Feuerzungen, entzünde in meinem Herzen das Feuer Deiner Liebe! - Sei gepriesen!
7. Heiliger Geist, Du geheimnisvolle Taube, lehre mich, die Heilige Schrift zu begreifen! - Sei gepriesen!
8. Heiliger Geist, der Du weder ein Gesicht noch einen Namen hast, lehre mich, richtig zu beten! - Sei gepriesen!
9. Heiliger Geist, der Du durch den Mund der Propheten sprichst, lehre mich, im Frieden und in der Ausgeglichenheit des Geistes - der Seele zu leben! - Sei gepriesen!
10. Heiliger Geist, Du brennender Feuerherd der Liebe, lehre mich, weise und geduldig zu leben! - Sei gepriesen!
11. Heiliger Geist, du Spender aller Gaben, lehre mich in Demut und Bescheidenheit zu leben! - Sei gepriesen!
12. Heiliger Geist, Du überfließende Schatzkammer der Gnaden, lehre mich, den Wert der Leiden zu begreifen! - Sei gepriesen!
13. Heiliger Geist, Du bodenlose Schatzkammer der Gnaden, lehre mich, die kostbare Zeit richtig zu verwenden! - Sei gepriesen!
14. Heiliger Geist, Du unerschöpfliche Schatzkammer der Gnaden, schütze mich vor jeder Unliebe und vor dem Hochmut! - Sei gepriesen!
15. Heiliger Geist, dessen Reichtum niemand abschätzen kann, lehre mich, unnütze Vorstellungen und Gedanken abzuwehren! - Sei gepriesen!
16. Heiliger Geist, du Geber sehr vieler Geschenke, lehre mich, unnütze Tätigkeiten und Reden zu meiden! - Sei gepriesen!
17. Heiliger Geist, aus dessen Fülle wir alle empfangen haben, lehre mich schweigen und zur rechten Zeit reden zu können! - Sei gepriesen!
18. Heiliger Geist, du ewige Liebe, lehre mich, den anderen ein gutes Beispiel zu geben! - Sei gepriesen!
19. Heiliger Geist, du ewige Güte, gib mir Ausdauer im Guten! - Sei gepriesen!
20. Heiliger Geist, du süßer Lehrer, lehre mich, mit den Menschen richtig umzugehen! - Sei gepriesen!
21. Heiliger Geist, du lieber Freund der Seelen, lehre mich, niemanden zu richten und des Unrechts nicht zu gedenken! - Sei gepriesen!
22. Heiliger Geist, Du beglückendes Licht der Seele, lehre mich, die Bedürfnisse der anderen zu sehen und gute Werke nicht zu vernachlässigen! - Sei gepriesen!
23. Heiliger Geist, du Vater der Armen, laß mich meine Fehler erkennen! - Sei gepriesen!
24. Heiliger Geist, der Du in den Seelen Wunder tust, führe mich durch Wachsamkeit zur Vollkommenheit! - Sei gepriesen!
25. Heiliger Geist, vor dem nichts verborgen ist, lehre mich, den teuflischen Nachstellungen zu entrinnen! - Sei gepriesen!
26. Heiliger Geist, der Du die Zukunft des Weltalls kennst, helfe mir, mich aus der Botmäßigkeit des Fleisches und des Teufels loszureißen! - Sei gepriesen!
27. Heiliger Geist, der Du auch meine Zukunft kennst, ich vertraue Deinem Schutz auch meine Familie, Freunde, Wohltäter und alle Menschen an! - Sei gepriesen!
28. Heiliger Geist, mit Deiner göttlichen Hilfe lehre mich, zu Gottes Ehre und Ruhm, zum Heil der Seelen und zur Freude der Mutter Gottes zu leben, damit ich als nützlicher Diener sterben kann. - Sei gepriesen! AMEN


Litanei zum heiligen Judas Thaddäus

Herr, erbarme dich unser
Christus, erbarme dich unser
Herr erbarme dich unser
Christus, höre uns - Christus erhöre uns
Gott Vater vom Himmel, erbarme dich unser
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser
Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser
Heilige Maria, bitte für uns
Heilige Gottesmutter
Heilige Jungfrau über allen Jungfrauen
Du Königin aller Heiligen
Heiliger Judas Taddäus
Du glorwürdiger Apostel
Du standhafter Apostel
Du wahrer Nachfolger Jesu
Du Liebhaber der heiligen Armut
Du Muster der Demut
Du Vorbild der Geduld
Du Lilie der Keuschheit
Du Flamme der göttlichen Liebe
Du Stern der Heiligkeit
Du Gefäß der göttliche Gnade
Du Zeuge des Glaubens
Du großer Wundertäter
Du Schrecken der Hölle
Du Säule der Kirche
Du Tröster der Betrübten
Du Zuflucht der Sünder
Du Helfer der Notleidenden
Du mächtiger Fürbitter
Du besonderer Patron in hoffnungslosen Anliegen
Du liebreicher Helfer und Beschützer aller deiner Verehrer
Jesus Christus, erbarme dich unser
Durch die Verdienste des heiligen Judas Taddäus,
wir bitten dich erhöre uns
Durch seine Demut und Geduld
Durch seine Predigten und Lehren
Durch seine Wunderwerke
Durch seinen glorreichen Martertod
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt;
verschone uns, o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt;
erhöre uns, o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt;
erbarme dich unser

Lasset uns beten!
Deine Majestät, o allmächtiger, barmherziger Gott und
Heiland, flehen wir demütig an, die wir den heiligen Judas
Taddäus, deinen auserwählten Apostel und Märtyrer, mit
inniger Andacht verehren, daß wir durch seine herrlichen
Verdienste und hilfreiche Fürbitte die Gnade deines gött-
lichen Segens empfangen mögen.
Amen.


Litanei zum heiligen Josef

Herr, erbarme dich unser
Christus, erbarme dich unser
Herr, erbarme dich unser, Christus höre uns
Christus, erhöre uns
Gott Vater vom Himmel, erbarme dich unser
Gott Sohn, Erlöser der Welt
Gott Heiliger Geist
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott
Heilige Maria, bitte für uns
Heiliger Josef
du erhabener Sproß Davids
du Leuchte unter den Patriarchen
du Bräutigam der Mutter Gottes
du keuscher Beschützer der Jungfrau
du Nährvater des Sohnes Gottes
du sorgsamer Verteidiger Christi
du Haupt der Heiligen Familie
Josef, ausgezeichnet durch Gerechtigkeit
Josef, leuchtend in heiliger Reinheit
Josef, Vorbild der Klugheit
Josef, Mann voll Starkmut
Josef, Beispiel des Gehorsams
Josef, Vorbild der Treue
du Spiegel der Geduld
du Freund der Armut
du Vorbild der Arbeiter
du Zierde des häuslichen Lebens
du Beschützer der Jungfrauen
du Stütze der Familien
du Trost der Bedrängten
du Hoffnung der Kranken
du Patron der Sterbenden
du Schrecken der bösen Geister
du Schutzherr der heiligen Kirche
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
verschone uns, o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
erhöre uns, o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
erbarme dich unser
Er hat ihn zum Herrn seines Hauses bestellt -
und zum Verwalter seines ganzen Besitzes.

Lasset uns beten: O Gott, in weiser Vorsehung gabst du den
heiligen Josef der Mutter des Sohnes zum Bräutigam.
Wir bitten dich, ihn, den wir auf Erden als Schirmherrn verehren,
laß unsern Anwalt sein im Himmel; der du lebst und herrschest
in Ewigkeit. Amen.

Zu dir, o heiliger Josef, fliehen wir in unserer Not und bitten dich
vertrauensvoll um deinen Schutz. Um der Liebe willen, welche
dich mit der Unbefleckten Jungfrau und Gottesmutter verband,
und um der väterlichen Zuneigung willen, die du dem Jesuskind
getragen, flehen wir inständig, blicke doch gnädig auf das teure
Erbe herab, das Jesus Christus sich mit seinem Blute erworben,
und eile uns in unseren Nöten mit deinem mächtigen Beistand
zu Hilfe. Nimm, o fürsorglicher Beschützer der Heiligen Familie,
die auserwählten Kinder Jesu Christi unter deine Obhut.
Halte fern von uns, o liebreicher Vater, jede Ansteckung des
Irrtums und der Verderbnis. Stehe uns, o unser starker Helfer,
vom Himmel aus gnädig bei in unserem Kampfe mit den Mächten
der Finsternis. Wie du ehedem das Jesuskind aus der höchsten
Lebensgefahr errettet hast, so verteidige jetzt die heilige Kirche
Gottes gegen die Nachstellungen ihrer Feinde und gegen
jegliches Ungemach. Uns alle aber nimm jederzeit unter deinen
Schutz, auf daß wir nach deinem Vorbild und mit deiner Hilfe
heilig leben, fromm sterben und die ewige Seligkeit im Himmel
erlangen mögen. Amen.


Litanei vom heiligsten Herzen Jesu

Herr, erbarme dich unser
Christus, erbarme dich unser
Herr erbarme dich unser
Christus, höre uns - Christus erhöre uns
Gott Vater vom Himmel, erbarme dich unser
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser
Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser
Herz Jesu, des Sohnes des ewigen Vaters
Herz Jesu, im Schoße der jungfräulichen Mutter vom Heiligen Geiste gebildet
Herz Jesu, mit dem Worte Gottes wesenhaft vereinigt
Herz Jesu, von unendlicher Majestät
Herz Jesu, heiliger Tempel Gottes
Herz Jesu, Wohnung des Allerhöchsten
Herz Jesu, Haus Gottes und Pforte des Himmels
Herz Jesu, Feuerherd der Liebe
Herz Jesu, Wohnstatt der Gerechtigkeit und Liebe
Herz Jesu, voll Güte und Liebe
Herz Jesu, Abgrund aller Tugenden
Herz Jesu, allen Lobes würdig
Herz Jesu, König und Mittelpunkt aller Herzen
Herz Jesu, das alle Schätze der Weisheit und Erkenntnis in sich birgt
Herz Jesu, in dem die ganze Fülle der Gottheit wohnt
Herz Jesu, an dem der Vater sein Wohlgefallen hat
Herz Jesu, aus dessen Fülle wir alle empfangen haben
Herz Jesu, Sehnsucht der ganzen Schöpfung
Herz Jesu, geduldig und von großer Erbarmung
Herz Jesu, reich für alle, die dich anrufen
Herz Jesu, Quelle des Lebens und der Heiligkeit
Herz Jesu, Sühne für unsere Sünden
Herz Jesu, mit Schmach gesättigt
Herz Jesu, zerschlagen wegen unserer Missetaten
Herz Jesu, gehorsam geworden bis zum Tode
Herz Jesu, mit der Lanze durchbohrt
Herz Jesu, Quelle allen Trostes
Herz Jesu, unser Leben und unsere Auferstehung
Herz Jesu, unser Friede und unsere Versöhnung
Herz Jesu, Opferlamm für die Sünder
Herz Jesu, Rettung aller, die auf dich vertrauen
Herz Jesu, Hoffnung aller, die in dir sterben
Herz Jesu, Wonne aller Heiligen
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
verschone uns, o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
erhöre uns, o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
erbarme dich unser, o Herr
Jesus, sanft und demütig von Herzen -
bilde unser Herz nach deinem Herzen
Lasset uns beten: Allmächtiger, ewiger Gott, schau hin auf
das Herz deines geliebten Sohnes und auf das Lob und
die Sühne, die es dir für die Sünder darbringt. Verzeihe
allen, die deine Barmherzigkeit anflehen, im Namen
deines Sohnes Jesus Christus, der mit dir lebt und herrscht
von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.


Die lauretanische Litanei (Urtext)

Herr, erbarme dich unser
Christus, erbarme dich unser
Herr, erbarme dich unser, Christus höre uns
Christus, erhöre uns
Gott Vater vom Himmel, erbarme dich unser
Gott Sohn, Erlöser der Welt
Gott Heiliger Geist
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott
Heilige Maria, bitte für uns
Heilige Gottesgebärerin
Heilige Jungfrau aller Jungfrauen
Mutter Christi
Mutter der göttlichen Gnade
Du reinste Mutter
Du keuscheste Mutter
Du unversehrte Mutter
Du Unbefleckte Mutter
Du liebliche Mutter
Du Mutter des guten Rates
Du Mutter des Schöpfers
Du Mutter des Erlösers
Du weiseste Jungfrau
Du ehrwürdige Jungfrau
Du lobwürdige Jungfrau
Du mächtige Jungfrau
Du gütige Jungfrau
Du getreue Jungfrau
Du Spiegel der Gerechtigkeit
Du Sitz der Weisheit
Du Ursache unserer Freude
Du geistliches Gefäß
Du ehrwürdiges Gefäß
Du vortreffliches Gefäß der Andacht
Du geistliche Rose
Du Turm Davids
Du elfenbeinerner Turm
Du goldenes Haus
Du Arche des Bundes
Du Pforte des Himmels
Du Morgenstern
Du Heil der Kranken
Du Zuflucht der Sünder
Du Trösterin der Betrübten
Du Helferin der Christen
Du Königin der Engel
Du Königin der Patriarchen
Du Königin Propheten
Du Königin der Apostel
Du Königin der Märtyrer
Du Königin der Bekenner
Du Königin der Jungfrauen
Du Königin aller Heiligen
Du Königin ohne Makel der Erbsünde empfangen
Du Königin des heiligen Rosenkranzes
Du Königin des Friedens
Du Königin der Familie (neu hinzugefügt)
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
verschone uns o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
erhöre uns o Herr
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt -
erbarme dich unser o Herr
Bitte für uns, o heilige Gottesgebärerin -
auf daß wir würdig werden der Verheißungen Christi.

Lasset uns beten:
Verleihe, wir bitten dich, o Herr und Gott, daß wir, deine
Diener, des beständigen Wohles der Seele und des Leibes
uns erfreuen, durch die glorreiche Fürbitte der seligsten und
allzeit jungfräulichen Mutter Maria, von der gegenwärtigen
Trübsal befreit werden und die ewige Freude genießen
mögen, durch Christus unseren Herrn. Amen.



Impressum
zurück zur Hauptseite