.
Novene: Neuntägige Rosen-Fürbitte an die heilige Theresia vom Kinde Jesu 

Neuntägige Rosen-Fürbitte an die heilige Theresia vom Kinde Jesu

Sofern Sie sich einer schweren Prüfung ausgesetzt sehen, Momente des Kummers oder der Ratlosigkeit erleben, so halten Sie die Rosen-Andacht der heiligen Theresia. Die Volkslegende sagt, dass die betende Person nach der neuntägigen Andacht von irgend jemandem als besondere Überraschung eine Rose erhalten wird als Zeichen, dass die Bitte von der liebevollen und mächtigen Heiligen Theresia von Lisieux erhört wurde.

Heilige Dreifaltigkeit, Vater, Sohn und Heiliger Geist, wir danken Dir für alle Gaben und Gnaden, mit welchen Du die Seele der heiligen Theresia vom Kinde Jesus beschenkt hast während den 24 Jahren, die sie auf Erden weilte. Danke für die Verdienste der so lieben Heiligen. Gewähre uns die Gnade, dass sich unsere brennende Bitte um  ...   erfülle, sofern es dem Willen Deiner Heiligen und Deinem Willen entspricht und für unsere Seele förderlich ist. Heilige Theresia, stärke uns im Glauben und in der Hoffnung; bitte erfülle erneut das Wort, dass dich niemand unerhört anrufen wird. Lass uns eine Rose empfangen, als Zeichen, dass sich unsere Bitte erfüllt.

Beten Sie danach 24 mal: Ehre sei dem Vater, dem Sohne und dem Heiligen Geist, wie es war im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.
                                      Heilige Theresia vom Kinde Jesus, bitte für uns!

Zum Schluss:  Vater unser im Himmel... ./ Gegrüßet seist Du Maria...



Impressum
zurück zur Hauptseite