Impressum
  Sankt Expeditus - Der Heilige in dringlichen Anliegen

Der heilige Expeditus, Anführer der römischen Legion, wurde unter Diokletian im 4. Jahrhundert in Mythilene (Armenien) für den Glauben gemartert, zusammen mit den Hll. Rufus, Caius, Galatas, Aristonis, Hermogenes.
Das Fest des hl. Expeditus wird am 19. April gefeiert. Der hl. Expeditus wird in dringlichen Fällen angerufen:
in geistlichen wie materiellen, für Reisen, für verschiedene Angelegenheiten, für die Erfüllung der Standespflichten. Auf dem Kreuz, das er in Händen hält, steht das Wort "HODIE" (= heute). Expeditus zertritt einen Raben, der CRAS-CRAS (= morgen, morgen) schreit, um zu zeigen, daß man an der Allmacht Gottes nie zweifeln sowie das flehentliche und vertrauensvolle Gebet nicht auf morgen verschieben soll.

Gebet
Wir bitten dich, Herr, daß deine Gnade alle unsere Gedanken und Handlungen beseelt, damit sie in dir ihren Grund finden, und daß sie durch die Fürsprache des heiligen Expeditus, mit Mut, Vertrauen und ohne Saumseligkeit erfolgen, in eigentlicher und günstiger Zeit, zu einem guten und glücklichen Ausgang. Durch Christus unseren Herrn. Amen.

Gebet zum heiligen Expeditus
Hl. Expeditus, geehrt durch die Dankbarkeit jener, die dich in letzter Minute oder in dringlichen Angelegenheiten angerufen haben, bitten wir dich, uns heute die Gnade ... zu erwirken, die wir von dir erhoffen (mit völliger Unterwerfung in den Willen Gottes), durch die Fürsprache der Unbefleckten Muttergottes und aller Heiligen, damit wir der unendlichen Barmherzigkeit des Heiligsten Herzens unseres Herrn Jesus Christus teilhaftig werden. Amen.

Sturmgebet zum heiligen Expeditus
Hl. Expeditus, erflehe, auf daß unser Erlöser in der Stunde meines Todes die Worte ausspreche, die er am Kreuze mit seiner göttlichen Seele, ganz für die Sünder Mitleid habend, hauchte: "HODIE mecum eris in paradiso" (HEUTE noch wirst du mit mir im Paradiese sein!)
Hl. Expeditus, bewirke durch deine Fürsprache den schnellen Eintritt der Armen Seelen in den Himmel. Amen.

Litanei zum heiligen Expeditus
Herr, erbarme dich unser
Christus, erbarme dich unser
Herr, erbarme dich unser
Jesus Christus, höre uns
Jesus Christus, erhöre uns
Himmlischer Vater, der du Gott bist, erbarme dich unser
Gott Sohn, Erlöser der Welt
Gott Heiliger Geist
Heiligste Dreifaltigkeit, der du ein einiger Gott bist
Heilige Maria, Königin der Märtyrer, bitte für uns!
Hl. Expeditus, unbesiegbarer Athlet des Glaubens
Hl. Expeditus, getreu bis in den Tod
Hl. Expeditus, der du alles verloren hast, um Jesus Christus zu gewinnen
Hl. Expeditus, der du mit Ruten geschlagen wurdest
Hl. Expeditus, der du glorreich durch das Schwert zugrunde gegangen bist
Hl. Expeditus, der du vom Herrn die Krone der Gerechtigkeit empfangen hast, die er denen versprochen hat, die
                         ihn lieben
Hl. Expeditus, Patron der Jugend
Hl. Expeditus, Zuflucht der Studierenden
Hl. Expeditus, Vorbild der Soldaten
Hl. Expeditus, Anwalt der Sünder
Hl. Expeditus, Hilfe der Kranken
Hl. Expeditus, Tröster der Verlassenen
Hl. Expeditus, Mittler in Prozessen
Hl. Expeditus, unsere Hilfe in eiligen Angelegenheiten
Hl. Expeditus, der du uns lehrst, daß wir niemals auf morgen das beharrliche und vertrauende Beten verschieben
                         sollen
Hl. Expeditus, getreue Hilfe für jene, die auf dich hoffen
Lamm Gottes, das du die Sünden der Welt hinwegnimmst, erbarme dich unser, o Herr!
Lamm Gottes, das du die Sünden der Welt hinwegnimmst, erhöre uns, o Herr!
Lamm Gottes, das du die Sünden der Welt hinwegnimmst, erbarme dich unser, o Herr!
Jesus, höre uns!
Jesus, erhöre uns!

Gebet
O mein Gott, die Fürsprache des glorreichen Märtyrers St. Expeditus empfehle uns in deine Güte, damit sein Schutz uns gewähre, was wir durch unsere eigenen Verdienste nicht erreichen können. Amen.


zurück zur Hauptseite