Impressum
Endzeitrosenkranz - ein Gebet für unsere jetzige Zeit 
(und unten: Engelrosenkranz)

„Ich bin die Apokalyptische Frau von der Sonne umkleidet"

Der Endzeitrosenkranz
von der Mutter Gottes 2006 offenbart
Im Namen des Vaters... Ich glaube an Gott... Vater unser... Drei Ave, mit Glaube, Hoffnung, Liebe, Ehre sei dem Vater...

„O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden...
Jesus, Maria und Josef, ich liebe euch, rettet Priesterseelen, rettet Seelen mit dem großen Verlangen, diesen Liebesakt mit jedem Atemzug, mit jedem Plusschlag tausendmal wiederholen zu dürfen. Amen.
Herr Jesus Christus, Sohn des Vaters, sende jetzt Deinen Geist über die Erde. Lass den Heiligen Geist wohnen in den Herzen aller Völker, damit sie bewahrt bleiben mögen, vor Verfall, Unheil und Krieg, möge die Frau aller Völker, die selige Jungfrau Maria, unsere Fürsprecherin sein. Amen. (Diese obigen Gebete nach jedem Rosenkranzgesätz)

Ihr Stoßgebet für uns für die jetzige Zeit:
„Mutter der Apokalypse, rette uns!" 2 mal
Vater unser ... je 10x Gegrüßet seist Du Maria ...
1.... Jesus, der Dich, O Jungfrau seit Anbeginn der Schöpfung als Frau aller Völker erwählt hat...
2.... Jesus, der Dich, O Jungfrau unter dem Kreuz als Miterlöserin der Welt bestimmt hat...
3.... Jesus, der Dich, O Jungfrau als Unbefleckte Empfängnis und Gnadenmutter aller entsandt hat...
4.... Jesus, der Dich, O Jungfrau als Fürsprecherin der ganzen Menschheit berufen hat...
5.... Jesus, der Dich, O Jungfrau als Braut des Heiligen Geistes zur Rettung der Welt geschickt hat...

Tägliches Weihegebet
O Du Königin meines Herzens, Mittlerin aller Gnaden, milde Fürsprecherin, Frau aller Völker, mein Leitstern der Evangelisation, Mutter der Barmherzigkeit, Verehrerin der Allerheiligsten Dreifaltigkeit, Dir schenke ich diesen Tag, so wie jeden Tag mit allem was ich bin, mit allem was ich habe, mit allem meinem Denken, mit allem was ich sage, mit allem meinem Tun, denn alles mit Dir, alles in Dir, alles durch Dich o Maria, meine Mutter, alles durch Dein Unbeflecktes Herz zu Gottes Ehre und Ruhm. Amen. (von der Mutter Gottes)
Allmächtiger Gott hier stehen wir vor Dir und bitten Dich demütig um Deine Hilfe; um Deinen Segen für unser Tun, um Deine Liebe für unser Tun, um Deine Kraft für unser Tun. Sende uns den Heiligen Geist, stelle uns die hl. Jungfrau Maria zur Seite, damit wir Dir in Ewigkeit dienen können. Amen. (von Pater Pio)

Jesus: „Wenn du für einen Sünder folgendes Gebet mit zerknirschtem Herzen und im Glauben verrichtest, schenke Ich ihm die Gnade der Umkehr": O Blut und Wasser, aus dem Herzen Jesu als Quelle der Barmherzigkeit für uns entströmt, Jesus, ich vertraue auf Dich."

Prad / Südtirol, den 8. Mai 2013:
Seit 2006 zeigen sich der Barmherzige Jesus und die Mutter Gottes der Seherin aus der „Gebetsgruppe St. Josef" (Karl, Günther, Elisabeth). Nach 2 Jahren Vorbereitung erscheint die Mutter Gottes am letzten Tag im Februar 2008 im Kiefernwald in Prad als „Apokalyptische Frau von der Sonne umkleidet". Sie steigt aus der brennenden Sonne hervor und berührt den Boden, mit der Erklärung, dass: „...Jesus sie hierher gesandt hat als Vorläuferin, um die treue Schar zu stärken, hier zu sammeln und vorzubereiten für Seine 2. Wiederkunft." Seither erscheint Sie jeden 8. des Monats ab 20.00 Uhr im Kiefernwald in Prad am Stilfserjoch/Südtirol (ca. 20 km vom Reschenpass entfernt). Der zuständige Bischof von Bozen/Brixen steht dem Kapellenbau dort wohlwollend gegenüber. Die Himmelsmutter zeigt auf den Hl. GEIST, den sie als seine Braut spenden darf, den wir besonders in dieser Endzeit zur Unterscheidung der Geister brauchen und durch das „..tägliche Rosenkranzgebet erhalten. Er ist die Waffe der Endzeit." (ihr Zitat) Sie zeigt auf den Bußgürtel und wünschte ihn von Hand aus Hanf gewunden. Wer ihn demütig als Akt der Hingabe küsst (an Ihrer 3,33 Meter hohen Statue) erhält als Geschenk eine tiefe Liebe zum täglichen Kreuz. Sie macht Mut für die nun kommende Zeit der Verfolgung und spricht die Spaltung in der Kirche an, bevor sie gereinigt wieder aufstehen wird, um im Angesicht einer neuen Erde zu leuchten. Ihre große Bitte: „Betet für die Priester und die Sterbenden dieser Zeit!" (Briefkontakt:  „Gebetsgruppe St. Josef, St. Antonweg 49, I-39026 Prad   -   Italien)
Hier sind auch Büchlein "Die Apokalyptische FRAU, von der Sonne umkleidet  -  Botschaften und Gebete von Prad (Südtirol)" zu beziehen (8 €) und ein Faltblatt "Der Endzeitrosenkranz" zu je 0,30 €)


Engelrosenkranz mit großen Verheißungen:
 1. Dezember 2009, an Signore Silvano Marini, ein mystisch Begnadeter aus Cascia, Italien:
„Die Rosa Mystica "fleht unter Tränen, diesen Engel-Rosenkranz zu beten, um die schlimme Zeit abzukürzen und den Triumph der Vereinten Herzen und Ihres Unbefleckten Herzens zu beschleunigen! "

Die Engel-Krone von Gott und der Maria Rosa Mystica
(zu den Perlen des Bluttränenrosenkranzes)

Auf der Medaille oder dein Kreuz: Ich glaube an Gott den Vater...
Auf den folgenden drei Perlen: 0 Gott, mit Deinen Engeln komme mich zu retten. Herr, eile mir zu helfen!
Erste (große) Perle: Maria erste mystische Rose.
Oh, heiliger Erzengel MICHAEL. „Wer ist wie Gott?" Führe uns zur Bescheidenheit, um den Dämon des Hochmuts zu bekämpfen, damit wir dem eucharistischen Jesus ähnlich werden, bescheidenen und sanften Herzens, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, sei unsere Fürsprecherin beim Herrn, damit wir vorbereitet sind auf Sein Kommen in aller Majestät, gefolgt von Seinen Ihm ergebenen Söhnen, die bezeichnet sind mit dem königlichen Siegel des Heiligen Geistes, Deinem göttlichen Bräutigam. Amen. 7x
Nach den sieben Gebeten: Ehre sei dem Vater… 1 x

Zweite (große) Perle in Form einer Rose:
Oh, heiliger Erzengel GABRIEL. „Macht Gottes", lehre uns großzügig zu geben, um den Dämon des Geizes zu bekämpfen, damit wir Jesus ähnlich werden, dem Schenker des ewigen Lebens, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, ... 7 x,  Ehre sei dem Vater… 1 x

Dritte (große) Perle in Form einer Rose:
Oh, heiliger Erzengel RAPHAEL „Arznei Gottes", heile uns von allen Krankheiten und von allen Sünden der Unreinheit, um den Dämon der Unzucht zu bekämpfen, damit wir Jesus ähnlich werden, dem heiligen und dem reinen Herzen, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, ... 7 x,  Ehre sei dem Vater… 1 x

Vierte (große) Perle in Form einer Rose:
Oh, heiliger Erzengel URIEL. „Feuer Gottes", lehre uns geduldig zu sein, um den Dämon der Wut zu bekämpfen, damit wir Jesus ähnlich werden, dem geduldigen Lamm, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, ... 7 x,  Ehre sei dem Vater… 1 x

Fünfte (große) Perle in Form einer Rose:
Oh, heiliger Erzengel JEHUDIEL. „Lob sei Gott", hilf uns die göttlichen Gebote anzuerkennen, um den Dämon des Neides zu bekämpfen, damit wir Jesus ähnlich werden, dem vollkommenen Erfüller der Gebote des Vaters, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, ... 7 x,  Ehre sei dem Vater… 1 x

Sechste (große) Perle in Form einer Rose:
Oh, heiliger Erzengel SEALTIEL. „Gebet zu Gott", lehre uns mäßig zu sein, um den Dämon der Unmäßigkeit zu bekämpfen, damit wir Jesus ähnlich werden, der vollkommen ist in jeder Seiner Handlungen, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, ... 7 x,  Ehre sei dem Vater… 1 x

Siebte (große) Perle in Form einer Rose:
Oh, heiliger Erzengel BARACHIEL. „Segen Gottes", führe uns im Eifer für den Herrn, um den Dämon der Trägheit zu bekämpfen, damit wir Jesus ähnlich werden, der den Willen des Vaters erfüllte, um Seinem königlichen Reich anzugehören. Amen.
Auf den sieben Perlen:
Oh, Maria, Königin der Engel, ... 7 x,  Ehre sei dem Vater… 1 x

Lasset uns beten:
Oh, allmächtiger Herr, der Du Dich demütig in der Eucharistie zeigst, wir bitten Dich, durch die Fürsprache Mariens, der mystischen Rose, und Deiner sieben Erzengel, die Dich Tag und Nacht, vor Deinem Throne stehend, loben, gewähre uns Deine sieben christlichen Tugenden, damit unsere Seelen gestärkt werden durch die königliche Salbung, so daß wir die Ursachen unserer Sünden besiegen können und gewähre uns jetzt und immer Deine göttliche Fürsorge. Amen

21 göttliche Verheißungen

für diejenigen, die den mystischen Rosenkranz beten werden und für diejenigen, die ihn durch den hl. Erzengel Michael anderen kennen lehren und offenbaren durch den Herrn und seine heilige Mutter.
1. Derjenige, der den Engel-Rosenkranz beten wird, wird von jeder Strafe befreit und vermeidet den ersten Tod während der Zeit der "Sieben Siegel" der Apokalypse
2. Derjenige, der  ... wird von denjenigen, die gerettet werden, mit dem Trost der Auserwählten aufgerichtet werden.
3. Derjenige, der  ... wird den auferstandenen Jesus von den Wolken kommen sehen
4. Derjenige, der   ... wird von den 7 Erzengeln einen speziellen Schutz haben, sei es vor oder während der Zeit der Apokalypse
8. Derjenige, der   ... wird dazu beitragen, jede Art von Dämonen (der Erde, unter der Erde des Wassers, des Feuers, der Luft) zu vertreiben.
6. Derjenige, der   ... wird zu den Bewohnern des himmlischen Jerusalems gehören, das auf Dozule hinabsteigt.
7. Derjenige, der   ... wird nie den Glauben an Christus und an die Katholische Kirche verlieren
8. Derjenige, der   ... wird aus dem Fegefeuer 21 Verwandte befreien, damit sie die Freuden des Paradieses genießen können
9. Derjenige, der   ... entreißt den Händen der Dämonen 21 Verwandte, die dem Laster, dem Atheismus und dem Unglauben verfallen sind,
10. Derjenige, der ... wird dem Herrn und den Engeln helfen, die Gerechten anderer Religionen zu retten
11. Derjenige, der ... wird dem Herrn und den Engeln helfen, das Aussehen der Erde zu erneuern
12. Derjenige, der ... wird alle Gaben des zweiten Pfingsten erhalten
13. Derjenige, der ... wird aus den Händen der Madonna "Rosa Mystica" den Rosenkranz mit Ihrem Schriftzug des eigenen edlen Titels erhalten
14. Derjenige, der ... wird außer dem Schutz des Schutzengels noch jenen der sieben Erzengel der Apokalypse erhalten
15. Derjenige, der den englischen Rosenkranz mit Glaube und Liebe betet, wird von den eigenen Krankheiten geheilt und wird die Gnade haben, auch andere zu heilen
16. Derjenige, der ... wird sein eigenes Haus beschützen, die Personen, die es bewohnen und die eigenen Güter werden von niemanden weggenommen.
17. Derjenige, der ... wird spezielle Offenbarungen erhalten, um die Bibel zu verstehen, wie auch die letzten Ereignisse, um sich nicht verwirren zu lassen und Angst zu bekommen
18. Derjenige, der ... wird auf der mystischen Leiter aufsteigen und die jenseitigen Geheimnisse kennenlernen.
19. Derjenige, der ... wird Freund der Engel und Erzengel werden und wird seine heiligen Patrone sehen
20. Derjenige, der den Engelrosenkranz verbreitet, wird mit speziellen edlen Titeln in das Goldene Buch des Lebens eingeschrieben
21. Derjenige, der den Engelrosenkranz verbreitet, wird bei anderen Nationen unter den Auserwählten und unter dem neuen König der erneuerten Welt einen speziellen Platz im himmlischen Jerusalem erhalten.


Engelrosenkranz - ein Gebet für unsere jetzige Zeit (DOC schwarz/weißer Text)

Die große Botschaft der letzten Kometen

Bete täglich den Rosenkranz!

Bete jeden Tag auch den Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit!   -   doc