Sonstiges

1.
Angebot:
Programmierkurs für Einsteiger: "WINDOWS-Programmierkurs ohne Vorwissen nach der einfachsten Methode".
Es gibt nahezu nichts zu lernen! Alles, was man zur Programmierung benötigt, wird eingeübt. Pro Tag genügen 1/4 oder 1/2 Stunde Übungszeit: das wäre ideal. Aber das Ziel schaffen auch diejenigen, die sich in der Woche etwa 1 Stunde Zeit nehmen.
Die Lektionen werden per Email versandt oder auf CD - je nach Wunsch. Geplant sind etwa 100 Lektionen, deren Themen sich auf die wichtigsten Programmierbereiche erstrecken. Der Umgang mit dem Kompiler ist derart leicht, daß meine beiden Enkelkinder im Alter von 4 und 6 Jahren die ersten beiden Lektionen und auch die komplette Bedienung des Kompilers problemlos mit nur einer einmaligen Anleitung geschafft haben (beide können allerdings schon lesen und ihren Namen schreiben!). So ist dieser Kompiler für alle Leute geeignet im Alter von 8 bis 80 Jahren! Es werden schöne, nützliche Programme erstellt. Das wäre auch ein schöner Zeitvertreib für Rentner.
Mit im Themenbereich liegt auch die Hardwareprogrammierung: Hier kann man sich ein kleines USB-Gerät für ca. 50 € erwerben und damit Lampen, Motoren steuern, Licht o.a. Geräte einschalten, Messungen vornehmen usw. (von Velleman)
Auch kann man Meßinstrumente virtuell "nachbauen": Zeigerinstrumente in feinster Ausführung selbst gestalten und in sein Programm einbauen.
Es ist auch eine Adreßverwaltung dabei, die automatisch an die jeweilige aktuelle Adresse einen Brief druckt mit bebildertem Briefkopf. Man kann hierbei den Briefkopf und den Text vollständig selbst konzipieren.
Beim Kurs mit dabei sind etwa 300 MB Beispielcode mit Infotexten, einige sehr feine, nützliche Utilities, die zum Programmieren sehr gute Dienste leisten und die Programmierzeit verkürzen können.
Kosten: Der Kompiler muß selbst beschafft werden und kostet z.Z. 100 US$: das ist der günstigste kommerzielle Kompiler, der am leichtesten und schnellsten zu lernen ist! Die Kurskosten selbst beruhen auf Verhandlungsbasis. Bitte lassen Sie sich 2 Probelektionen zusenden und fragen Sie mit dem Kontaktformular bei uns an. Kursbeginn ist jederzeit möglich. Dauer: ca. 1 Jahr. Es sind auf Wunsch Zwischenprüfungen vorgesehen und die Ausstellung eines Abschlußzeugnisses.



2.
Wir empfehlen folgende Versicherungen:

ALLIANZ
und
ZURICH



Impressum
zurück zur Hauptseite