GOTT existiert! - deus est! -

Wer ist wie Gott! - quis ut Deus?

Ein gnadenreiches, gesegnetes und erfolgreiches Jahr der Barmherzigkeit 2016!
exklusiv seit 1998 bei "adorare":
Die große Botschaft der in Amsterdam angekündigten Kometen!
Kometen bekräftigen die große Bedeutung des "Rosenkranzes zur Göttlichen Barmherzigkeit"

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.
Der Segen des Aaron aus dem Alten Testament (Buch Numeri 6, 24-26)

Impressum
Hochgelobt und gebenedeit sei das Allerheiligste Sakrament des Altares, das Heiligste Herz Jesu und die Unbefleckte Empfängnis der Allerseligsten Jungfrau Maria, von nun an bis in Ewigkeit. Amen.
"Post partum Virgo inviolata permansisti. Dei Genitrix intercede pro nobis!" - (Hl. Antonius von St. Anna Galvào 1739 - 1822)
 
„Den Weltfrieden wird Gott nur durch Maria schenken!"
"Betet! Betet! Betet! So betet doch!" (Muttergottes in Medjugorje) - Sorgt für eure Familien mit Gebet, Opfer, Sühne und Buße!
Der Weg zum Weltfrieden führt nur über das Gebet:
Beten Sie deshalb täglich den Rosenkranz, beten Sie täglich den Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit und das Gebet der FRAU aller Völker
Ohne Gott werdet ihr nie Frieden finden! 

Der eucharistische Liebesbund
und die Sakramentskirche
Jesus sagte zu Barbara Weigand:
„Nicht eher wird der volle Friede einziehen, bis auf der Kuppel der Sakramentskirche die goldene Monstranz erglänzt!“

www.barbara-weigand.de/Endfassung1280x720.mp4  643 MB    HD - TV Version

www.barbara-weigand.de
www.barbara-weigand.ch
www.barbara-weigand.at



Erhabene Königin des Himmels
Erhabene Königin des Himmels,
Höchste Herrin der Engel,
Du hast vom Anbeginn,
Von Gott die Macht
Und die Sendung erhalten,
Den Kopf der Schlange zu zertreten,
Wir bitten dich demütig,
Sende uns deine himmlischen Legionen,
Damit sie, unter deinem Befehl
Und deiner Macht,
Die Dämonen bekämpfen,
Ihrer Verwegenheit Einhalt gebieten
Und sie zurück in den Abgrund werfen.
Wer ist wie Gott?
O gute und liebevolle Mutter,
Du wirst immer unsere Liebe
Und unsere Hoffnung sein.
O himmlische Mutter,
Sende zu unserer Verteidigung
Und um den grausamen Feind zurückzustossen,
Die heiligen Engel.
Heilige Engel und Erzengel
Verteidigt und beschützt uns allezeit. Amen.
Authentischer Text, Pater Cestac am 13. Januar 1864 - von der Gottesmutter Maria selbst diktiert!

Gegrüßet seist Du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit Dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht Deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.


Katholische Mystik = das Herzstück des katholischen Glaubens
Im Zentrum des kath. Glaubens liegt die hl. Eucharistie, das hl. Meßopfer, die hl. 7 Sakramente, die Hl. Schrift
adorare.ch = eucharistisch + marianisch + erzkatholisch + bibeltreu + traditionell + Papst-Benedikt-treu + charismatisch + apostolisch
Laudetur Jesus Christus et Virgo Maria Immaculata in aeternum! Amen. Der Herr sei gepriesen!
Neu hinzugefügt bzw. ergänzt:
Vorbemerkungen zu den adorare-Seiten
Botschaft an die Kirche und die Völker *** von Aloisia Lex (Rasenkreuz)*** 
Katholische Mystik - allg. Einführung:  das Herz des wahren Glaubens: In der katholischen Mystik wird Gott erfahrbar!
Resl von Konnersreuth - Bilder   -   LINK: flickr
hl. Mutter Teresa: Die unglaubliche Heilung eines brasilianischen Ingenieurs   -   LINK
-----   Berta:
Berta, Bäuerin aus dem Bayerwald - Ihr Leben und Ihre Visionen und deren große Bedeutung für unsere Tage!
Muttergottes warnte bei zwei schadhaften Atommeilern: Fügung des Himmels - Tatsachenbericht der Bäuerin Berta!!!
Gesund durch eine Heilungsmesse   -   ein Tatsachenbericht der Bäuerin Berta!
Muttergottes schreitet über die Erde  -   (Gr. Wunder von Garabandal wird hier im voraus bestätigt!) - Berta!
-----
Melodie auf dem Mantel der Muttergottes von Guadalupe mit Bildern von dort  -   LINk: gloria.tv
Papst Franziskus öffnete am 01.01.2016, dem Hochfest der Gottesmutter Maria, die Pforte der Barmherzigkeit in "Santa Maria Maggiore"  -  LINK
Papst Franziskus ruft ein außerordentliches Jahr der Barmherzigkeit aus für 2016
Botschaften von Jesus, der hl. Jungfrau Maria und einigen Heiligen von großer Bedeutung  (Werk der Heiligen Liebe)   -   doc

Unbedingt empfehlenswert, gerade für unsere jetzige Zeit: Luisa Piccarreta!
Luisa Piccarreta und unser Leben im Göttlichen Willen   -   sehr sehr sehr wichtig!   -   Alles mit Imprimatur!
Therese Neumann schaute in Visionen und Ekstasen das Leiden Christi und lebte über Jahrzehnte von der hl. Hostie
Gebete: Tägliche Gebete
Hl. Bruder Konrad und seine Liebe zur hl. Jungfrau Maria
Hl. Rafqa (Rebecca): das Kreuz / Leiden in unserem Leben wird zur Quelle der Freude und des Glücks
Engelsturz   -   LINK: engelsturz.de
Aktion-leben   -   LINK: aktion-leben.de
Fatima - ganz aktuell  (Vortrag v. hochw. Herrn Pfr. Fugel)   -   PDF
Benedetto-Verlag: weiterführende Literatur über die immens wichtige Botschaft von Fatima etc.   -   LINK: benedetto-verlag.net
Treppe des hl. Joseph in Santa Fe
Befreiungs- und Heilungsgebet   ***
Erlösung durch unseren Herrn Jesus Christus von Nazareth: Jesus Christus von Nazareth ist der erwartete Messias!   ***
Priester als Träger des Lebens und der Erneuerung der Kirche
Gottvertrauen: Franz von Sales: Vertraue auf die Göttliche Vorsehung!
Wallfahrt zu Maria Schnee, zu Unserer Lieben Frau von Aufhausen: 24-Stunden-Anbetung vor dem Ausgesetzten Allerheiligsten
Engel von Fatima: Vorbote der Marienerscheinungen
Gott erhöht die Demütigen, die Verachteten, die Zurückgewiesenen ...!
Therese von Lisieux und die Verbindung zu ihrer geistigen Mutter Teresa von Avila
-------

Bitte teilnehmen:
Petition zur Verteidigung unseres Katholischen Glaubens   -   LINK: herz-jesu-apostolat.org

---------------------- wichtige Termine:   -----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beilngries: Gebetsoasen bilden! Mobile Hauskreise mit Lobpreis, Bibellesen, Gebeten ...   -   doc
Düsseldorf: Einladung zur Frau aller Völker   -   LINK: de-vrouwe.info/de
Eichstätt: Holy Hour: Anbetung   -   Termine 2016   -   PDF
Eichstätt: Marian. Männerkongregation: Rosenkranztermine 2016
Habsberg: Wallfahrt zu "Maria - Heil der Kranken", Fatimatage  - LINK: habsberg.eu
Heroldsbach: Gebetsstätte Heroldsbach   -   LINK: gebetsstaette-heroldsbach.de
Heroldsbach: Pilgerverein Heroldsbach   -   LINK: heroldsbach-pilgerverein.de
Maria-Vesperbild, Ziemetshausen  -   Wallfahrtskirche   -   LINK: maria-vesperbild.de
Marienfried   -   LINK: marienfried.de
Marpingen: Pater-pio-marpingen.de/ - mit Terminen und aktuellen Themen   -   LINK: pater-pio-marpingen.de
Marpingen: Programm für das Jahr 2016, dem Jahr der Barmherzigkeit
Mettenbuch: Einladung zum Rosenkranzgebet und zu Andachten in der Waldkapelle von Mettenbuch
Sievernich-Förderverein mit den aktuellen Terminen   -   LINK: Sievernich.eu
Sievernich:  Termine für 2016 und Hinweise zum Jahr der Barmherzigkeit
Sievernich - Gürzenich Gebetsweg
Sievernich: Anmelde- und Bestellliste   -   doc
Wemding - Wallfahrt "Maria Brünnlein"   -   LINK: maria-bruennlein.de
Wigratzbad - Gebetstätte   -   LINK: gebetsstaette.de
Würzburg: Pater Engelmar Unzeitig CMM wurde am 24. Sept. 2016 im Dom zu Würzburg selig gesprochen   -   LINK: engelmarunzeitig.de
Heiliges Jahr der Barmherzigkeit   -  Gebete und Zeitplan für Ablaßgewinnung   -  v. 8. Dez. 2015 bis 20. Nov. 2016
 

Dieses Video müssen Sie sich bis zum Schluß anschauen:
"Die Bibel beweist sich in der Prophetie selbst: Gott existiert! - Deus est!"
 

Inhalt dieses bibeltreuen Videos:- Neu überarbeitet! - 
Beide Versionen weiter unten als Download.

-- Vorwort Prophetie    Nur in Vers. 2
-- Wer ist der Wahre Gott?
-- Die 1947 gefundenen Schriftrollen vom Toten Meer
-- Vorwort zu den Messianischen Prophetien
-- Erfüllte Prophetien über Jesus
-- Erfüllte Vorhersagen über historische Städte
-- Die gewaltigen Vorhersagen über Israel
-- Prophezeiungen historischer Ereignisse (Daniel) Nur in Vers. 1 - nicht in Vers. 2
-- Erfüllte Prophezeiungen der letzten Jahrzehnte bez. Irak
-- Die Wissenschaft bestätigt die Bibel
-- Wahrscheinlichkeit, daß sich 3286 Prophezeiungen zufällig erfüllt haben
-- Was bedeuten diese Tatsachen für unser Leben?
-- GOTTES Wort ist unveränderlich
-- Die Zeichen der Zeit!

   
  • Bleibt bibeltreu! 
  • Jesus hat kein Jota des AT weggenommen! 
  • Er ist nicht gekommen, um das alte Gesetz aufzuheben, sondern zu vervollkommnen!
  • Die Worte des AT und NT bleiben stets aktuell! 
  • Sehr sehr empfehlenswerter Film! 
 
Play anklicken    Video sollte nach 5 Sek. starten.93 Min 42 Sek
Vollbild unten Quadrat mit Pfeil anklicken
Wenn es nicht funktioniert, ist ihr Modem zu langsam. 
Play drücken und dann nochmals auf dieselbe Taste. (Pause)
Jetzt lädt es das Video in den Zwischenspeicher ihres Computers.
Nach 10-15 Min. nochmals Play drücken.
Zweite Version   22 Juli 2015

Die Bibel beweist sich in der Prophetie selbst. Als Download:

Avi Datei für TV/Computer:

Zweite Version ohne Griechenkriege und neuen Anfang (Vorwort Prophetie) eingefügt:
http://kath-zdw.ch/maria/Download/Bibel2015.avi1,622 GB   94 Min.  22 Juli 2015

Erste Version mit Griechenkriege und ohne neuen Anfang:
http://kath-zdw.ch/maria/Download/FilmBibel.avi2,036 GB 99 Min 44 Sek   6 April 2014



"Wer in Maria stirbt, besitzt Jesus sofort. Betrachte Maria und empfange meinen Segen: das ist alles, was du brauchst, um glücklich zu sein." Worte Jesu an Maria Valtorta "Hefte von 1943" 8.9.43


Gottes und Mariens Schutz und Segen!
Hochgelobt und angebetet sei die Heiligste Dreifaltigkeit, das Heiligste Herz Jesu und das Heiligste Sakrament des Altares von nun an bis in alle 
Ewigkeit! Amen.
  Heiligstes Kostbarstes Blut Jesu Christi, bitte rette uns und die ganze Welt!
Jesus Christus ist wahrhaft auferstanden! Halleluja!
 Maria, Unbefleckt empfangene Mutter vom Sieg, bitte für uns!
O Jesus, ich gebe mich Dir hin, bitte sorge DU!
Jesus, Maria und Joseph seien immer mit mir auf dem Weg, an jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt zum guten Schutz und zur Abwehr alles Bösen.
Laudetur Jesus Christus et Virgo Maria Immaculata in aeternum.Amen! Der Herr sei gepriesen!

"Meine Kinder! Formt eure Seelen zu einem lebendigen Heiligtum, zu Meinem Wohnsitz!"
"Dieses ist das große Siegel, das Ich allen Meinen Geliebten anbiete." Imprimatur!

Bitte beten Sie jeden Tag dieses Gebet aus der Broschüre "Andacht zum Kostbarsten Blut unseres Herrn Jesus Christus"!

Eine Gruppe ostdeutscher, luth. Theologen, hat 1971 ein Manifest veröffentlicht, das Zeilen einer ergreifenden Ehrlichkeit beinhaltet:
„In Lourdes, Fatima und anderen Marienheiligtümern, stehen unparteiische Überprüfer übernatürlichen Tatsachen gegenüber, die eine innige Beziehung zur Hl. Jungfrau Maria besitzen, sei es auf Grund von Erscheinungen oder auf Grund wunderbarer Gnaden, die von ihr erbeten und durch ihre Fürsprache erhalten wurden. Es sind dies Tatsachen, die jeder natürlichen Erklärung Trotz bieten. Bis heute wurden 1.200 in Lourdes stattgefundene Heilungen, von Ärzten als wissenschaftlich unerklärbar anerkannt. Die Katholische Kirche hat davon aber nur 44 als Wunder erklärt. Dreissig Jahre lang, haben 11.000 Ärzte aller Religionen und wissenschaftlichen Meinungen, freien Zugang zum Büro der medizinischen Befunde gehabt. Eine als Wunder anerkannte Heilung besitzt aus diesem Grund die größtmöglichste Gewähr.“
(Quelle: Reise und Mission Nr. 113 von FJE, Berichtet in der „Marianischen Sammlung 1991“ von Fr. Albert Pfleger)
Gloria-TV  -   LINK: sehr empfehlenswerte Filme und Informationen!
http://www.vatican.va/
http://www.fatima.org
http://www.kath-zdw.ch/maria/novenen.html
http://rosarynovena.org
http://www.pkrs.org.pl
http://www.europrolife.com
http://www.institutum-marianum-regensburg-de
http://www.hli.at/rom_  -  tägliche hl. Messe im alten Ritus
http://www.myriam-van-nazareth.net/startseite/start_2/start_2.html
http://www.jungfrau-der-eucharistie.de
www.rosenkranz-der-ungeborenen.de
MariaFrauallerVoelker.de
Morgenröte-Botschaften Jesu und Mariens
http://www.marienerscheinungen.net
http://www.echt-katholisch.de  -  viele Predigten
http://www.botschaftderliebe-gottsprichtzurseele.org
http://www.jesucristoregresa.com.ar
http://www.Werk-der-Heiligen-Liebe.de
www.catalunyareligio.cat
http://www.medjugorje.ws
http://www.virgendolorosa.net/aleman.html
http://www.Franziskus-verlag.de
http://www.unio-verlag.de
http://www.pro-sancta-ecclesia.de
http://www.summorum-pontificum.ru
Anbetung live: bei Friedenskoenigin.de
http://www.srsclaver.de
Bonifatius.TV
Katholische Schriftenmission Leutesdorf
Kirche-in-Not.de
Rosenkranz-Sühnekreuzzug Wien
Eucharistische Wunder findet Ihr auf: www.ewige-anbetung.de
pater-pio-marpingen.de/ - mit Terminen und aktuellen Themen
Linkliste: weitere Links zum Thema: Kath. Mystik
Marsch-für-das-Leben   -   LINK
PARVIS-Verlag
edition-s - Verlag
http://kath.net/    kath. Nachrichten aus aller Welt
http://www.kath.eu.tf/       -       Röm.-Kath. Glaubensinfos
MariaFrauallerVoelker.de
faustyna.eu
Brigitte Irrgang - ein Vorbild jugendlicher Reinheit
JURA - Naturheilmittel
hildegard.at
HildegardvonBingen.info
physik-theologie.de    sehr lehrreich!   Neu: 11.11.2009
http://www.pedroregis.com/english/
http://shop.sarto-verlag.de/ - sehr empfehlenswert!
http://sankt-joseph.blogspot.com/   IMMACULATA-Ring
Skapuliere, Medaillen, auch vom Heiligsten Antlitz Jesu
karmelitenorden.de

 adorare.ch = eucharistisch + marianisch + erzkatholisch + bibeltreu + traditionell + Papst-Benedikt-treu + charismatisch


Laudetur Jesus Christus et Virgo Maria Immaculata! Salve regina!
Gepriesen seist du, Herr, mein Gott. Gepriesen sei dein heiliger und ehrwürdiger Name in Ewigkeit. Alle deine Werke sollen dich ewig preisen!

"Heiligste Dreifaltigkeit, Vater, Sohn und Heiliger Geist, in tiefster Ehrfurcht bete ich Dich an und opfere Dir auf den Kostbaren Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit Jesu Christi, gegenwärtig in allen Tabernakeln der Erde, zur Wiedergutmachung für alle Schmähungen. Sakrilegien und Gleichgültigkeiten, durch die Er selbst beleidigt wird. Durch die unendlichen Verdienste Seines Heiligsten Herzens und des Unbefleckten Herzens Mariens bitte ich Dich um die Bekehrung der armen Sünder."

"Mein Gott, ich glaube an Dich, ich bete Dich an, ich hoffe auf Dich und ich liebe Dich. Ich bitte Dich um Verzeihung für jene, die an Dich nicht glauben, Dich nicht anbeten, auf Dich nicht hoffen und Dich nicht lieben."
Barmherzigstes Herz Jesu, das für uns gemartert wurde, wirke Du an uns!
O Du hochheiligstes Herzensblut Jesu, sei unsere Liebe! Amen. Wir bitten um die wahre Liebe zu Jesu Erlöserblut!
Herr Jesus Christus, wir ersehnen die wahre Liebe zu Deinem hochheiligsten Herzensblut!
O Du Barmherzigstes Herz Jesu, ergänze Du, was unseren Gebeten und unseren Werken fehlt, auf daß unser Bemühen Dir wohlgefalle!
O Du hochheiligstes Herz Jesu, ich will Dich lieben, anbeten, verehren können, so wie Du, o Herr, es ersehnst! Amen.
Wir bitten um Aufnahme in das Heiligste Unbefleckte Herz Mariens!
Bilder unten: aus Mettenbuch, ganz rechts: "Barmheriger Jesus" der hl. Sr. Faustina

Diese Webseiten sind gewidmet den beiden Vereinten Herzen Jesu und Mariens, der Göttlichen Barmherzigkeit,  der Verehrung der Unbefleckten Empfängnis Mariens, und ich stelle sie unter den Schutz der Hl. Dreifaltigkeit, der Göttlichen Vorsehung, der Himmelskönigin und hl. Jungfrau Maria, des Hl. Erzengels Michael, der Hl. Erzengel Gabriel und Raphael, des hl. Joseph, des hl. Johannes des Täufers, der hl. Luisa Piccarreta, des hl. Joachim und der hl. Anna, der hl. Apostel Petrus und Paulus, des hl. Ap. Judas Thaddäus, des hl. Ap. Johannes und aller übrigen hl. Apostel, des hl. Franziskus von Assisi, des hl. Antonius, des hl. Athanasius, des hl. Nikolaus, der hl. Veronika, der hl. Agnes, des hl. Frei Galvao, des hl. Kaspar del Bufalo, der hl. Maria de Mattias, des hl. Nepomuk, des hl. Christophorus, des hl. Pfrs. von Ars, des hl. Dismas, der hl. Philomena, der hl. Sr. Faustyna, des hl. Paschalis Baylon, des hl. Papstes Leo d. Gr., der hl. Maria Goretti, der hl. Gemma Galgani, des sel. Paul Josef Nardini, der hl. Agatha, der hl. Afra, der hl. Walburga, der hl. Klara von Assisi, des hl. Bernhard von Clairvaux, der hl. Crescentia von Kaufbeuren, der hl. Anna Schäffer, des hl. Bruder Andreas von Montreal (St. Josephs-Heiligtum), Teresa von Avila, der Sr. Franziska Senninger, des hl. Stanislaus Kostka, des hl. Bonifatius, der hl. Birgitta, der hl. Anna Henle, des hl. Ignatius v. Loyola , der hl. Kosmas und Damian, der sel. Anna Katharina Emmerick, des hl. Expeditus, der hl. Edith Stein, des hl. Don Bosco, des hl. Aloisius, der hl. Battista Varano, der hl. Elisabeth, des hl. Vitalis, des hl. Johannes Eudes, des hl. Emmeram, der hl. Katharina von Siena, der hl. Rita, des hl. Fabian, des hl. Franz Xaver, des hl. Franz von Sales, der kleinen hl. Theresia, der hl. Maria Bertilla, der Resl von Konnersreuth, des sel. Juan Diego, des sel. Bartolo Longo, des hl. Bruder Konrad, des hl. Johannes Franz Regis, der sel. Elisabeth von Reute, der hl. Monika, der Viktoria Hecht, des hl. Stephanus, des hl. Pater Pio, des hl. Laurentius, des hl. Vitus, der hl. Pauline, des hl. Seraph, des hl. Max. Kolbe, der sel. Sr. Blandine, des hl. Benedikt von Nursia, der sel. Sr. Euthymia, des verst. Paters Slavko, des hl. Charbel, , des hl. Bernardin von Siena, des hl. Hermann-Josef, der heiligen Francisco und Jacinta Marto, der Martha Chambon, des hl. Simon Stock, des sel. P. Engelmar Unzeitig, des Don Stefano Gobbi, des sel. P. Rupert Mayer, des Rupert von Deutz, des Hans Urs von Balthasar, des hl. Märtyrers Fritz Gerlich, Äbtissin Elisabeth de La Londe, hw. H. Pfarrer Johann Georg Seidenbusch! Sie sind geschrieben zur Ehre Gottes, zur Ehre des heiligsten Namens Jesus, seines Heiligsten Kostbaren Blutes, seiner Heiligsten Kostbaren Wunden, seines Heiligsten Antlitzes, zur Ehre der Unbefleckten Empfängnis, zum Heile und Wohle aller Menschen und Länder/Staaten und Religionen, zur Anbetung der Heiligsten Dreifaltigkeit. Alle Gnaden wende ich hiermit den Armen Seelen im Fegefeuer zu.
Ehrwürdiger Pater Petrus Pavlicek, Gründer des RSK, bitte für uns und hilf allen Lesern meiner Webseiten! - Herr, alles, um Deine Ehre zu mehren, um Dich selbst zu ehren!
Warum adorare? --> lat. "adorare" = anbeten! - Wir arbeiten für den baldigen Triumph des Unbefleckten Herzens Mariens.

Jeden Tag zuerst das Morgengebet
Jede Woche zuerst die Sonntagsmesse
Jeden Monat zuerst die Beichte
Erwartet den Herrn! Steht als Knechte bereit an der Tür! Komm Herr Jesus, Marána tha!


Linkliste mit Links zu vielen Seiten der Kath. Mystik u.a.
wichtige Botschaften Jesu und Mariens für alle Menschen: http://digilander.libero.it/weisheit/

Durch die Große Verheißung Deiner Liebesflamme des Unbefleckten Herzens erbarme Dich der Armen Seelen im Fegfeuer. Ave Maria …
Mutter Gottes! Überflute die ganze Menschheit mit dem Gnadenwirken Deiner Liebesflamme, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Jesus sagt uns heute: Betet und wacht immer um Mitternacht von Donnerstag auf den Freitag. Ich nenne diese Stunde die
„Gethsemani Stunde" (von 23:00 Uhr bis 3:00 Uhr mindestens aber eine Stunde nach 24:00h).
Tröstet Mich und betet Mich an mit diesem Gebet, das Ich euch gelehrt habe. Euer Gebet wird mächtig sein während dieser Stunde.
• Jede Familie oder Person, die die Gethsemani Stunde übt, wird vor den höllischen Mächten beschützt sein.
• Konstante Krankheit wird von ihnen fliehen.
• Unaufhörlich werde Ich sie voll Liebe mit Meinem Kostbaren Blut reinigen.
                        • Ich werde St. Theresia senden, die ihnen beistehen wird in ihren täglichen Pflichten und sie werden in der Liebe wachsen.
Meine Kinder, hört diese Worte und bewahrt sie! Erzeigt Liebe DEM, der alle Menschen aus der Sünde befreit hat.
Tröstet Mich und betet den Preis eurer Erlösung an!
Die dazu notwendigen Gebete, Botschaften und Informationen finden sich in dem Gebetbuch
"Andacht zum Kostbarsten Blut Unseres Herrn Jesus Christus   -  PDF"
und können vom Apostolat bezogen werden.
(Kostbarstes-Blut-Jesu-Christi(at)gmx.de oder Tel: Deutschland: (0049) (0)6581 92 33 33, 0160 793 4783; Österreich: (0043) (0) 255 48363, bald auch in der Schweiz: Parvis-Verlag)

Betet immer:
Lob und Dank sei Jesu allezeit, der uns mit seinem Blute hat befreit.
Jesus, dein Blut erlöst mich von dem Bösen!

Herr Jesus, wir danken dir, dass du dein Kostbares Blut für uns vergossen hast. Lass es an uns nicht verloren sein!
Heiligstes Herz Jesu, erbarme Dich unser!
Heiliger Geist, offenbare uns das Geheimnis des Blutes Christi! Amen.
„Kostbares Blut und Wasser der heiligen Seite Jesu Christi - läutere die Kirche und wasche uns rein."
Wir beten Dich an Herr Jesus Christus und preisen Dich, denn durch Dein Heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst!
Heiligstes Kostbares Blut Jesu Christi, sei unsere Rettung und die Rettung der ganzen Welt!
Sei gegrüßt o Heiliges Kostbares Blut, bitte komm' uns und den Armen Seelen zugut'! 7x, anschl. 2x Vater unser, 2x Ave und 2x Ehre sei...
Wir beten Dich an Herr Jesus Christus und preisen Dich, denn durch Dein Heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst!
Lesen Sie hier die einzigartige, wunderschöne Offenbarung von Gott Vater (mit Imprimatur!), die Worte des Hl. Vaters, unseres Bischofs, die Botschaften und Offenbarungen von Jesus und der Muttergottes, des hl. Erzengels Michael und die große Botschaft der letzten angekündigten(!) Kometen.
HERR, um Deine Ehre zu mehren, um Dich selbst zu ehren, alles aus Liebe zu Dir! - Oh Jesus, König aller Nationen, möge Deine Königsherrschaft auf dem Erdkreis anerkannt werden!
0 JESUS, ICH GEBE MICH DIR HIN, BITTE SORGE DU!
Christus vincit, Christus regnat, Christus imperat!
Muttergottes, Königin des Friedens, Vermittlerin aller Gnaden, wir verehren Dich! - Adveniat regnum tuum - adveniat per Mariam!
Heiligstes Herz Jesu, erbarme dich unser!
Gebet der hl. Gertrud von Helfta
Der Herr sagte der heiligen Gertrud, daß das folgende Gebet, jedesmal, wenn es gesprochen wird, tausend Seelen aus dem Fegefeuer befreit. Dieses Gebet wurde erweitert, um die lebenden Sünder einzuschließen und um entstandene Schulden schon zu Lebzeiten zu mindern:

Ewiger Vater, ich opfere Dir das höchst Kostbare Blut Deines Göttlichen Sohnes JESUS auf, zusammen mit allen heiligen Messen, die heute auf der ganzen Erde gefeiert werden, für alle Armen Seelen im Fegefeuer, für alle Sünder überall, für alle Sünder in der Weltkirche und diejenigen in meinem Hause und in meiner Familie. Amen.


Sprecht laut folgendes Gebet um Gerechtigkeit:
Himmlischer Vater, in diesem gegenwärtigen Augenblick, den Du geschaffen und gewollt hast, weihe ich -------------------------(Name) hiermit das Herz dieses Landes -------------------(Name)
den Vereinten Herzen der Heiligsten Dreifaltigkeit in Einheit mit dem Unbefleckten Herzen Mariens.“ Amen
Nutzen Sie diese jetzige außergewöhnliche Gnadenzeit zu Anbetung, Buße, hl. Messe, Beichte, zum Umdenken und zur Umkehr!
Bekehrt Euch und ändert Euer Leben! Betet viel für die Einheit der Christen! Betet zum Hl. Geist!
Betet viel für die Verantwortlichen und Regierenden in Kirche und Staat!

Betet den "Barmherzigkeitsrosenkranz", den Herz-Jesu-Rk und den Wundenrosenkranz!  -
Jesus: "Ich wünsche, daß meine Barmherzigkeit festlich am 1. Sonntag nach Ostern gefeiert werde. An diesem Tag werden die äußersten Tiefen meiner Barmherzigkeit als Zuflucht für alle geöffnet sein... Ich verlange danach, unermeßliche Gnaden jenen Menschen zu schenken, welche auf meine Barmherzigkeit vertrauen. Keine Seele soll Angst haben, sich Mir zu nähern, auch wenn ihre Sünden so rot wie Scharlach wären. Meine Barmherzigkeit ist so groß, daß sie in der ganzen Ewigkeit durch keinen Verstand, weder von Menschen noch von Engeln, ergründet werden kann." "Ich will jenen Seelen den vollkommenen Ablaß gewähren, die am Fest Meiner Barmherzigkeit das Sakrament der Beichte und der heiligen Kommunion empfangen. ... Unbegreifliche Gnaden will ich jenen Seelen erteilen, die Meiner Barmherzigkeit Vertrauen schenken."

(Offenbarung Jesu an die hl. Sr. Faustyna -> mit päpstlichem IMPRIMATUR!)
„Komm Heiliger Geist. Überflute die Herzen aller Menschen und aller Länder und Nationen, damit sie die Wahrheit annehmen und nach ihr leben.“
Komm Heiliger Geist, komm durch die mächtige Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens, Deiner so geliebten Braut!
Beten Sie bitte täglich 3mal: "Jesus und Maria, verwandelt die Herzen unserer Priester und rettet ihre Seelen!"

ACHTUNG:    K-TV: sehr empfehlenswert: ASTRA, 12,634 GHz, horizontal;  EWTN 11,538 GHz, vert., beide: SR=22000
                         Programmzeitschrift: K-TV, Bedastr. 27a, CH-9200 Gossau
Bitte weihen Sie sich möglichst bald dem Unbefleckten Herzen Mariens: siehe LINKtext Literatur!
«Gelobt sei immerdar, der Name Jesus und Mariens...»
O Unbefleckt Empfangene Mutter Gottes von Marpingen, o Mutter des Kreuzes, wir wollen Deinen Triumph!


In Liebe wünsche ich allen im Namen Pater Pio’s den Segen der Vereinten Herzen Jesu und Mariens, den besonderen Schutz des Heiligen Joseph. Der vollständige Segen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit in Einheit mit dem Unbefleckten Herzen Mariens, die Taufe der Wahrheit und die Salbung des Hl. Erzengels Michael behüte, erleuchte und begleite dich allezeit.
Maria, Schutzherrin des Glaubens und Zuflucht der heiligen Liebe, bitte komme uns zu Hilfe.
Der Heilige Joseph, Schrecken der bösen Geister, Nährvater Jesu Christi und der ganzen Menschheit behüte alle Anregungen dieses Segens und schenke allen väterlich seinen Segen. Amen!

       Ich danke Dir, Jesus! Ich preise Dich, Jesus! Ich liebe Dich, Jesus! (Heilungsgebet!)
             Frieden und Freude, Gottes und Mariens Schutz und Segen allen Lesern und Leserinnen und alles Gute!
The Archdiocese of the Internet Award of Excellence


*) Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt, für die hier dargebotenen Informationen wird aber kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Webseite oder deren Gebrauch entstehen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Urheberrecht
Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche auf dieser Internetseite verwendeten Inhalte, Texte, Bilder, Fotografien sowie das Layout unterliegen dem Urheberrecht der angegebenen Autoren bzw. Verlage. Jegliche Verwendung, insbesondere die der weiteren Veröffentlichung, Vervielfältigung sowie die Weitergabe an Dritte auch in Teilen oder in abgeänderter Form ist ohne die Zustimmung des Rechteinhabers, der zuständigen Verlage  und ggf. des jeweiligen Autors oder des Fotografen untersagt. Wir danken den Autoren und Verlagen recht herzlich für die Genehmigung des Abdrucks von Texten, Bildern, Seiten aus Zeitschriften wie "EWIG" usw..
Downloads und Kopien dieser Seiten sind nur für den privaten, nichtkommerziellen Gebrauch gestattet.
Mit der Veröffentlichung von Botschaften und Erscheinungen wollen wir der kirchlichen Anerkennung nicht vorgreifen. Wir bringen aber manche - teils sehr bemerkenswerte - Tatsachen.

Wenn wir in diesen Internetseiten gewisse Urheberrechte verletzt haben, so entschuldigen wir uns und bitten darum, uns dies zu melden unter:
info (at) adorare.ch



Besucher
Seitenaufrufe
Online
Besucher heute

 Besucherzähler seit 13 Juli 2015